Alle Einträge zu
“Weiterbeschäftigung”

Bei Unzumutbarkeit der Weiterbeschäftigung muss der Arbeitgeber Abfindung zahlen

5. Februar 2005 - Andreas Dittmann

Gericht kann das Arbeitsverhältnis auflösen

Spricht der Arbeitgeber eine Kündigung aus, kann der Mitarbeiter entweder die Kündigung akzeptieren oder muss sich dagegen vor Gericht wehren. Häufig werden dabei die Grenzen der Zumutbarkeit überschritten. Spätestens jetzt wird manchem Beteiligten klar, dass eine zukünftige Zusammenarbeit ausgeschlossen ist. Dennoch scheitern Vergleichsverhandlungen an unüberbrückbaren >> Weiterlesen

Welche Gründe bereits gekündigten Arbeitnehmern ein Recht auf Weiterbeschäftigung geben

17. Mai 2003 - Andreas Dittmann

Wiedereinstellungsanspruch trotz wirksamer Kündigung

Bei einer Kündigungsschutzklage überprüft das Arbeitsgericht die Wirksamkeit der angegriffenen Kündigung. Es stellt fest, ob zum Zeitpunkt der Kündigung die Tatsachen vorlagen, die die Kündigung begründen sollten. Nachträglich auftretende Umstände führen nicht zu einer Unwirksamkeit der Kündigung. Hat der Arbeitgeber etwa aus betriebsbedingten Gründen wegen mangelnder >> Weiterlesen


Kontaktieren sie uns

Sie haben Fragen oder möchten sich beraten lassen?
Dann rufen Sie uns an!

030 - 28 04 48 60

Ackerstraße 14-15
D - 10115 Berlin (Mitte)

+49 (0) 30 - 28 04 48 60
+49 (0) 30 - 28 04 48 64