Alle Einträge zu
“Berufsausbildung”

In der Probezeit kann der Vertrag ohne Angabe von Gründen gekündigt werden

27. August 2005 - Karl

Rechte und Pflichten im Ausbildungsverhältnis

Für viele Jugendliche beginnt Anfang September ein neuer Lebensabschnitt, denn sie werden eine Ausbildung beginnen. Wie für fast alles im Leben gelten auch für Ausbildungsverhältnisse besondere juristische Spielregeln. Berufsausbildung ist jede betriebliche Ausbildung im Rahmen des Berufsbildungsgesetzes nach einer bestimmten Ausbildungsordnung. Der Ausbildungsvertrag muss schriftlich >> Weiterlesen

Firmen, die Azubis nach der Prüfung weiterbeschäftigen, begründen ein Arbeitsverhältnis

6. August 2005 - Karl

Wie ein Arbeitstag zur Festanstellung führt

Wie geht es weiter nach der Lehre? Diese Frage erübrigt sich für manchen Azubi, obwohl er davon gar nichts ahnt. Das Arbeitsgericht Frankfurt am Main hat nämlich vor kurzem eine Entscheidung getroffen, deren Rechtsfolge vielen Arbeitgebern unbekannt sein dürfte. Danach hat die auch nur >> Weiterlesen

Azubis sollten sich vor Beginn des Lehrjahres mit ihren Rechten vertraut machen

26. Juli 2003 - Karl

Genaue Regeln für die Berufsausbildung

Wie für fast alles im Leben gelten auch für Ausbildungsverhältnisse besondere juristische Spielregeln. Der Ausbildungsvertrag muss schriftlich abgeschlossen werden und mindestens Art, Ziel und Dauer der Ausbildung und der Probezeit regeln, sowie die Höhe der Vergütung und den Urlaubsanspruch. Jeder Vertrag ist bei der zuständigen >> Weiterlesen

Was Azubis vor Beginn ihrer Lehre wissen sollten

7. Juli 2001 - Karl

Wer kündigen will, muss gute Gründe haben

Das Schuljahr geht zu Ende. Für viele Jugendliche beginnt damit nach den Ferien ein neuer Lebensabschnitt, denn sie werden eine Ausbildung beginnen. Wie für fast alles im Leben gelten auch für Ausbildungsverhältnisse besondere juristische Spielregeln.Der Ausbildungsvertrag muss schriftlich abgeschlossen werden und mindestens Art, >> Weiterlesen


Kontaktieren sie uns

Sie haben Fragen oder möchten sich beraten lassen?
Dann rufen Sie uns an!

030 - 28 04 48 60

Ackerstraße 14-15
D - 10115 Berlin (Mitte)

+49 (0) 30 - 28 04 48 60
+49 (0) 30 - 28 04 48 64